Boracay, mit den Traumstränden, ist die Partyinsel auf den Philippinen. Die Infos über das Nachtleben, die man findet, sind jedoch recht spärlich und meistens nicht aktuell. Wie alles auf einer Ferieninsel, sind auch die Preise für Sex auf Boracay etwas höher, als beispielsweise in Angeles City.

Auf die Hot Spots, wo Du willige Filipinas auf auf Boracay finden kannst, erkläre ich Dir im Artikel „Wo Du Huren auf Boracay findest„.

Was kostet Sex auf Boracay

Eins vorweg, entgegen vieler anderer Aussagen gibt es auf Boracay genügend Frauen, die Sex gegen Geld mit Dir haben möchten. Natürlich gibt es keine GoGo Bars wie in Angeles City, aber Nutten hats reichlich.

Preise für Sex mit Filipinas vom Trampelpfad am White Beach auf Boracay

Huren am White Beach BOracay

Aufgerufen werden in der Regel 3000 Pesos, die Du natürlich nicht zahlen musst. Die Preise für Sex am Boracay White Beach lassen sich leicht nach unten berichtigen. In der Regel sind die Huren mit 1500 Pesos für Short Time und 2000 Pesos für Long Time glücklich.

Preise für Sex mit Filipinas aus dem Internet auf Boracay

Sehr gute Erfahrungen habe ich mit PinaLove, Badoo und WeChat gemacht. Dort tummeln sich soviele gierige Girls (Vorsicht auch sehr viele Ladyboys), die mit Dir Sex haben wollen.
Meistens rufen die Girls zunächst einmal Mondpreise auf, sind in der Regel aber mit 1500 Pesos für Short Time und 2000 Pesos für Long Time glücklich.

Preise für Sex mit Filipinas aus Discos & Bars auf Boracay

Sehr angesagt ist der Club Cocomangs an Station 1 am White Beach. Hier tummeln sich echte Stunner! Dementsprechend sind auch die Preise höher, die leider die ganzen mit Geld um sich werfenden Koreaner auf der Insel total versauen!
Haben wollen die Pinay Nutten meisten 5000 Pesos – verrückt! Versteht man sich aber gut mit ihnen, lassen sie sich runterhandeln: Short Time 2000 – 2500 Pesos und Long Time 3000 – 3500 Pesos. Es gibt auch Ausnahmen, wo die Filipinas für weniger mitgehen, aber die richtig heißen Weiber kennen ihren Preis und sagen einem auch klipp und klar, dass man an den Strand gehen soll, wenn man billig ficken will!
Ein weiterer Hot Spot um Nutten auf Boracay aufzureissen, ist die Coco Bar am White Beach (Station 2). Die Preise für Sex sind hier ähnlich, wie im Cocomangas.
Das bizarre Wesen im Biene Maja Outfit ist in den englischen Foren ein echter Star. Das Cocomangas ist quasi ihr Wohnzimmer. Jeder kennt sie auf Grund ihrer riesigen Titten, der Körper ist makellos ihr Gesicht gemacht, sie muss wohl jahrelang einen gut situierten Sponsor gehabt haben. Andere Mädels erzählten mir, dass sie seit gut 20 Jahren im Geschäft sei; man sieht es ihrem Gesicht auch an. Aber: Dieser schlanke Körper und die riesen Brüste reizten! Für 2000 Pesos LT wurde ich mit dem besten Blow Job inkl. tiefen Zungenanal verwöhnt. Die Lady ist absolut tabulos, sie macht alles mit! Wen das Gesicht nicht stört und wer Porno Sex will, soll sie auch mal mitnehmen! Ich hab sie nach 2 Stunden dann aber ausgecheckt.

Preise für Sex mit Filipinas aus dem Bordell auf Boracay

Es gibt auf Boracay ein mehr oder weniger offizielles Bordell. Auf der höhe von Station 2 (Nähe D´Mall) gibts diesen mehr oder weniger düster, gruseligen Durchgang. Dahinter befindet sich ein schmaller Weg, wo sich das Boracay Bordell befindet. Hier findest Du ein paar ganz niedliche Mädels, sicher aber keine Stunner. Mehr als 1000 Pesos plus 300 Pesos fürs Zimmer solltest Du nicht zahlen!

Fazit: Die Preise für Sex auf Boracay sind hoch, dennoch bekommt man von den hübschen Filipinas auch eine gute Performance. Die Auswahl an Nutten ist nicht riesig, aber für meinen Geschmack ausreichend. Man kann täglich ein anderes Girl finden! Wer es günstiger will und seinen Urlaub lieber nur mit einer Filipina verbringen möchte, dem sei geraten, sich in Manila oder Angeles City ein Girl zu suchen und mitzunehmen.

Eine Beschreibung, wie und wo du Nutten auf Boracay findest,, erkläre ich im Artikel: „Wo Du Huren auf Boracay treffen kannst„.


Die Wahl eines Hotels auf Boracay solltest du aus Unkenntnis nicht dem Zufall überlassen! Zum einen solltest Du ein Girl Friendly Hotel wählen, d. h., Du kannst Frauen kostenlos mit aufs Zimmer nehmen, ohne eine Joiner Fee zahlen zu müssen. Zum anderen sollte sich das Hotel in der Nähe der Nightlife Hot Spots befinden. Ich habe hier einige Empfehlungen für Hotels auf Boracay für Dich erstellt:

Boracay Girl Friendly Hotels ansehen !

Mehr Tipps für den Sexurlaub auf den Philippinen findest Du in der Übersicht Boracay.

Weitere Sexurlaub Tipps für Dich