Für den Fall, dass Du einer jener Millionen von Alleinstehender Männern bist, die zum ersten Mal nach Pattaya reisen, dann hast du evtl. doch eine Million Pattaya Tipps seitens Fremden, Websites wie auch Freunden erhalten und fühlst dich gerüstet für Pattaya – doch weit gefehlt! Bist Du erst einmal in Pattaya angekommen, kommt alles ganz anders . !
Ich gebe Dir zehn einfache Pattaya Tipps für Newbies:

Ich betrachte mich schon als Profi für Pattaya, ich habe bereits lange hier gelebt und reise mittlerweile auch öfters im Jahr hin. Doch dauernd wieder treffe ich auf Situationen, die auch mich  überfordern. Um dir die ersten Tage in Pattaya ein kleines bisschen zu erleichtern, an dieser Stelle meine „10 Pattaya Tipps für den Newbie“.

Zehan Pattaya Tipps für den Newbie in Thailand

1. Wenn das Thai Mädchen heißer ist, als jedes Girl, dass du vorher jemals gesehen hast, ist es ein klarer Hinweis darauf, dass sie ein Ladyboy sein könnte! Nichts gegen Sex mit Ladyboys, aber falls Du keinen One Night Stand mit einem „ES“ mit Titten und Schwanz geplant hast, solltest Du im Zweifelsfall immer nachfragen. Schon manch Newbie ist mit einem Ladyboy im Bett gelandet und musste dann einen Riemen statt Fotze lecken ??

2. Du bist einer von vielen .! Wenn Du planst einen geilen Sexurlaub mit den Thai Nutten zu verbringen, bitte, ficke sie nur mit Kondom!

3. Halte Dich fern von Tuk Tuks, bisweilen auch Taxis, die am Straßenrand rumstehen oder deren Fahrer dich ansprechen: Du zahlst exorbitante Preise!  Sagst du einem Tuk Tuk Chauffeur, du willst in irgendeine eine AGoGo, Soapy, Massage ect., wird er dich garantiert in eine Örtlichkeit seiner Wahl bringen. Dort erhält er eine fette Provision, die Dir allerdings auf die Zeche aufgeschlagen wird. Weigerst Du Dich zu zahlen, darfst Du Bekanntschaft mit der Pattaya Mafia machen!

4. Sei nicht herablassend gegenüber den Thai Girls, betrüge sie keinesfalls um ihr Geld! Ebenfalls in diesem Fall könnte die Thai Mafia dich aufsuchen!

5, Ping Pong-Pussy-Shows, vor allem sehr gemocht auf der Walking Street! Wenn Dich auf der Straße irgendeiner anspricht, um dir eine kostenlose Ping Pong-Pussy-Show anzubieten, dann streiche schnell mal das Wort „kostenlos“. Am Ende kostet Dich diese 5 min Pussy Show mal direkt 100 – 150?. Man wird Dich zwingen, jede Menge Getränke zu kaufen, du kommst nicht darum rum. Ping Pong-Pussy-Shows sind Abzocke für die dümmsten, der dummen Sextouristen. Macht das Sinn? Nein! Besuche doch mal die Windmill AGoGo, dort bekommst du das ganze Schmuddelprogramm zum Nulltarif zu sehen!

6. Such Dir ein paar neue Freunde in Pattaya! Frei nach dem Motto „Zusammen sind wir stark“ bist du zum einen weniger anfällig das Liebeskaspersyndrom zu erhalten, und zum anderen wirst du seitens den Thai Girl weniger schnell als Bankautomat missbrauchst. Ob Du es glaubst oder nicht, in Pattaya bist du für die Thai Frauen, die ihr Handwerk meisterlich verstehen, lediglich ein „ATM auf Beinen“.

7. Lerne „Nein“zu  sagen. Ok, dies ist schwer, sobald so ein kleines zauberhaftes Wesen Dir gegenübersteht, um nach einem Ladydrink zu kobern oder den Fickpreis nach oben zu korrigieren ect. Sage Nein! Denke dauernd daran, es sind Nutten, die davon existieren, dich auszunehmen!

8. Feilsche um den Preis! Dies gilt nicht nur für Märkte, Taxi Fahrer und Strandverkäufer. Besonders für die Nutten, die teilweise Mondpreise aufruffen, weil sie sehen, dass du ein Newbie bist! Denke daran, es ist der Job der Huren den für sie besten Preis auszuhandeln, demgegenüber es ist dein Job, den Preis zu drücken. Will sie keinesfalls, sagst du Nein und gehst zur nächsten.

9. Nimmst du eine Hure mit ins Hotel, lässt Du sie da erstmal ihre ID Card abgeben. Wenn Du kein Hotel ohne Joiner Fee gebucht hast, musst du ebendiese jetzt bedauerlicherweise berappen – nächstes Mal bist du schlauer und liest meine Tipps „Hotels ohne Joiner Fee“. Anschließend gehören alle Deine Wertsachen in den Safe, führe die Thai nicht in Verlockung. Ausserdem wirst Du es unterbleiben lassen, aus bereits geöffneten Getränken zu trinken, sonst kann es vorkommen, dass du seeeeeehr lange schläfst (KO Tropfen)!

10. Bist Du in Pattaya auf Achse, trage nur so wenig Geld wie möglich mit Dir umher. Geradezu ausreichend, um durch den Tag oder die Nacht zu kommen! Dies wird auf jeden Fall verhüten, dass Du zu viel Geld ausgibst – die Ausgaben addieren sich ruck zuck! Ausserdem schützt Du Dich so davor, bei einem Taschendiebstahl zu viel Verlust hast. Du solltest generell dein Geld in zwei Taschen der Hose verteilen! Denke daran, ohne Geld bist Du in Pattaya hilflos!


<

p style=“text-align: justify;“>

Pattaya Tipps: Buche nur Gir Friendly HotelsDie Wahl eines Hotels in Pattaya solltest Du nicht dem Zufall überlassen! Zum einen solltest Du ein Girl Friendly Hotel wählen, d. h., Du kannst Frauen kostenlos mit aufs Zimmer nehmen, ohne eine Joiner Fee zahlen zu müssen. Zum anderen sollte sich das Hotel in der Nähe der Nightlife Hot Spots befinden. Ich habe hier einige Empfehlungen für Hotels in Pattaya für Dich erstellt:

Pattaya Girl Friendly Hotels ansehen !

Mehr Tipps für den Sexurlaub in Thailand findest Du in der Übersicht Pattaya.

Weitere Sexurlaub Tipps für Dich