Sexurlaub in Bangkok

Sex & Urlaub im Männerparadies Thailand

Sexurlaub in Bangkok 2017 – Sex & Urlaub im Männerparadies

Es besteht kein Zweifel daran, dass Bangkok und die kleinere Schwester Pattaya die besten Reiseziele für den Sexurlaub in Asien sind! In Bangkok oder Pattaya kannst Du Sex mit einer Prostituierten für weniger als 25€ haben – bekommst dafür einen erstklassigen Service von einer thailändischen Schönheit! Das Bier ist billig, es ist sonnig und warm! Bangkok hat eine magische Anziehungskraft für viele Ausländer – nicht nur für uns Qualitätstouristen!
Unweigerlich besucht man während jedens Sexurlaub in Thailand die Hauptstadt des Königreichs, Bangkok oder Krung Thep, „Stadt der Engel“, wie die Thailänder die Stadt nennen. Viele Touristen sehen nur den Flughafen, nehmen ein Taxi oder den Bus und reisen direkt weiter nach Pattaya. Andere verbringen erstmal 2 – 3 Tage in Bangkok und sind immer wieder aufs Neue von der schieren Größe der Stadt und der große Anzahl von Attraktionen die Bangkok zu bieten hat, überwältigt.
Bangkok hat auf jeden Fall das Zeug dazu, die Besucher zu unterhalten – wer einmal Bangkok erlebt hat, kehrt immer wieder zurück. Bangkok ist die perfekte Mischung aus Sex in der Nacht und Sightseeing am Tag! Taxipreise sind sehr günstig, aber die meisten der Sehenswürdigkeiten können bequem mit dem Skytrain (BTS) oder U-Bahn (MRT) erreicht werden. Abgesehen vom dem Sightseeing und Shopping, hat Bangkok eines der besten Nachtleben in der Region zu bieten. Nicht umsonst ist Bangkok als die Mutter des Rotlichtmilieus und der schönsten asiatischen Mädchen bekannt.

3 Tage Bangkok – Sex & Sightseeing

Wenn viele Leute sagen, sie mögen Bangkok  nicht, kann ich sie inzwischen verstehen. Als ich das erste Mal 2010 nach Bangkok kam, ging mir die Stadt tierisch auf die Nerven. Ich konnste es kaum erwarten den Moloch Bangkok so schnell wie möglich Richtung Pattaya zu...

mehr lesen

Girl Friendly Hotels in Bangkok

Footer-Banner-Girl-Friendly-HotelsIch habe hier eine Liste der Bangkok Hotels zusammengestellt, in denen Frauen für die Nacht ohne zusätzliche Kosten im Zimmer übernachten können. Solche Hotels werden in Bangkok als „Girlfriendly“ oder „Guestfriendly“ bezeichnet. Die sogenannte „Joiner Fee“ wird also nicht berechnet.

Bangkok Hotels ansehen !

Thai Girl Dating in Bangkok

Du willst Deinen Sexurlaub in Bangkok nicht allein verbringen? Dann wähle ein sexy Thai Girl als Reisebegleitung!

 

Jetzt Daten !
©

„Soi Cowboy – Bangkok“ von JJ Harrison (jjharrison89@facebook.com) – Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons – http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Soi_Cowboy_-_Bangkok.jpg#/media/File:Soi_Cowboy_-_Bangkok.jpg

Tipps & Tricks für Bangkok
  • Unnötige Wertsachen: wie Uhren, Ketten, Kreditkarten ect. solltest Du nicht bei Dir tragen. Sie gehören generell in den Hotelsafe.
  • Newbie Betrug: Die Abzocke der Newbies hat schon vor 20 Jahren funktioniert und auch heute noch. Auch wenn Du ein Sexurlaub Newbie bist, lass es Dir möglichst nicht anmerken. Trete selbstsicher auf, erzähle nie, dass Du das erste Mal in Bangkok bist, informiere Dich vor Deinem Sexurlaub ausführlich über Bangkok!
  • Lady Drinks: Auch in Bangkok (kennt man eigentlich eher aus Angeles City) will man dir z. T. einen Double Ladydrink unterjubeln. Immer einen Single Ladydrink bestellen.
  • ID Card kontrollieren: Das gesetzliche Mindestalter für Sex sind 18 Jahre. Lass Dir immer die ID Card zeigen, vergleiche auch das Foto! Bestechungsgelder an die Polizei können dich ruinieren, noch schlimmer ist es, für 20 Jahre im Thai Knast zu enden!
  • Drogen: Finger weg! Kleinste Mengen werden mit 20 Jahren oder sogar der Todesstrafe hart bestraft. Nimm auch keine Lady mit, die offensichtlich ein Junkie ist! Ok, vielleicht bin ich paranoid, aber ich checke vor dem Rückflug mein ganzes Gepäck und alle Klamotten daraufhin, ob mir irgendeine Lady was untergejubet hat.
  • Allgemeiner Betrug: Vorsicht vor Betrug mit Tuk Tuks, Gold Geschäften und Schneidern, vor allem rund um beliebte Touristenattraktionen, hier wirst Du immer abgezockt! Preise vergleichen und handeln ist die oberste Devise! Während es für Dich evtl. normal ist, anderen Menschen in einer Misslage zu helfen, sei sehr misstrauisch, wenn jemand Dir helfen will, wenn Du eigentlich keine Hilfe brauchst – das gilt auch für die eigenen Landsleute!

Schalte Deinen gesunden Menschenverstand ein!

Pin It on Pinterest

Shares